queerfilm festival Bremen
das schwul-lesbisch-trans* Filmfestival in Bremen

25. queerfilm festival Bremen

PosterQueerfilm2018s

09. bis 14. Oktober 2018

Herzlich willkommen zu einer neuen Auflage des queerfilm festival Bremen!
Wir haben allen Grund zu feiern – denn das queerfilm festival richtet dieses Jahr sein 25. Filmfest aus!

Anlass für das queerfilm Team, mit einem Special am Sonntagnachmittag einen Blick auf queere Film- und Festivalgeschichte zu werfen (Überraschung inlusive!).  Gleichzeitig aber auch Ansporn, euch mit einem bunten Mix an aktuellen Spielfilmen und Dokumentationen ein Filmprogramm zu präsentieren, das vielfältige LGBTIQ*-Lebensentwürfe und -bedingungen aus heutiger Sicht zeigt. 
Freut euch auf 6 spannende, aufregende, informative und unterhaltsame Filmtage abseits des Mainstream-Kinos! 

 

 

Film-Übersicht

Di.

 

Mi.

 

Do.

 

Fr.

 

Sa.

 

So.

 

Di.

09.10.2018

19:00 Uhr Der lange Kurzfilm-Eröffnungsabend
   

Mi.

10.10.2018

18:00 Uhr Sidney & Friends
20:30 Uhr Touch Me Not
   

Do.

11.10.2018

18:00 Uhr Die Ehe der Herren Schultze – mit Gästen –
20:30 Uhr Bixa Travesty
   

Fr.

12.10.2018

18:00 Uhr #Dİrenayol – mit Gästen –
20:30 Uhr Alaska Is A Drag
22:30 Uhr Venus
   

Sa.

13.10.2018

18:00 Uhr A Womb Of Their Own
20:30 Uhr L’ANIMALE
22:30 Uhr Tinta Bruta
   

 So.

14.10.2018

15:00 Uhr Jubiläumsspecial mit Dykes , Camera, Action! – mit Gast –
18:00 Uhr They
20:30 Uhr Rafiki
   
 

Weiteres

 In Kooperation mit der Schwankhalle

11. + 12.10. ab 16:00 Uhr &
13. + 14.10. ab 12:00 Uhr
    

How to Greet Like a Jamai can: Step 1

18. + 19.10. ab 18:00 Uhr &
20. + 21.10. ab 12:00 Uhr

Walking: Holding

Tickets & Veranstaltungsort

city46 logo presse 1Karten können ab dem 23. September 2018 zu den Öffnungszeiten des CITY46
im CITY46 reserviert und gekauft werden.

Einzeltickets:

9 € | 5,50 € (ermäßigt) | 4 € (Kommunalkino-Mitglieder)

Vierertickets:

29 € | 18,50 € (ermäßigt) | 13 € (Kommunalkino-Mitglieder)

Solidarisches Huckepack-System:
2 Karten kaufen – eine verschenken!

Dieses Jahr wird es ein solidarisches Huckepack-System für unsere Kinokarten geben:
Ihr habt die Möglichkeit, zusammen mit der eigenen Karte eine weitere Eintrittskarte zu kaufen und diese als Freikarte an der Kasse zu hinterlegen, um Menschen, die sich den Eintritt nicht leisten können, so den Besuch des Festivals zu ermöglichen. Wir hoffen auf eure Solidarität und wünschen uns, dass dieses System viel genutzt wird!

Reservierte Karten

Reservierte Karten müssen spätestens eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Kinokasse abgeholt werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Tel.: (0421) 957 992 90

Adresse:

CITY46/Kommunalkino Bremen e.V.
Birkenstraße 1 | 28195 Bremen | www.city46.de

Bedingt barrierefrei

Das Kino ist bedingt barrierefrei (Fahrstuhl, WC). 
Wegen begrenzter räumlicher Möglichkeiten empfehlen wir Rollstuhlfahrer*innen und ihren Begleitpersonen die frühzeitige Reservierung. 

Anfahrt:

Haltestelle Herdentor: Straßenbahn 4, 6, 8 | Bus 24, 25
500 m Fußweg vom Hauptbahnhofvorderausgang