queerfilm festival Bremen

Sprache / Language

das schwul-lesbisch-trans* Filmfestival in Bremen

22. queerfilm festival Bremen

 Was für ein Festival!

Ausgebuchte Filmvorstellungen, tolle Gäste und ein interessiertes buntes Publikum!

Bei so vielen tollen Momenten (vor, hinter und auf der Leinwand) können wir nur sagen: Die viele Arbeit hat sich gelohnt.

Danke, dass ihr da wart!

 

Und das war das 22. queerfilm festival Bremen...

 Publikumspreis

1. Platz: While You Weren't Looking, Spielfilm von Catherina Stewart, Südafrika 2015

2. Platz Out In The Night, Dokumentation von blair dorosh-walther, USA 2014

3. Platz Stories Of Our Lives, 5 kurze Spielfilme von Jim Chuchu, Kenia/Südafrika 2014

Ein großer Dank an euch für's fleißige Ausfüllen der Stimmzettel. Wir freuen uns über eure tollen Bewertungen unserer diesjährigen Filme. Der Gewinnerfilm "While You Weren't Looking" hat 3,8 von 4 Punkten bekommen. Die Urkunde mit queeren Tieren macht sich bald auf den Weg nach Südafrika - noch eine kleine Weltreise zum Abschluss.

Kurzfilme

Der lange Kurzfilm-Eröffnungsabend | mit der Band Sticky Biscuits

Kinderprogramm: Alle sind anders! | 8 Kurzfilme über Anderssein, Füreinander einstehen und Freundschaft

Studierenden-Kurzfilmprogramm: No Bikini | Kurzfilme über queere Selbstbestimmung in Zusammenarbeit mit der Universität Bremen

Langfilme

All About E. | Spielfilm, Australien 2015

Dyke Hard | Spielfilm, Schweden 2014

How To Win At Checkers (Every Time) | Spielfilm, Thailand/USA/Indonesien 2015

La Visita (Vorfilm: Miniaturas) | Spielfilm, Chile/Argentinien 2014

Out In The Night | Dokumentation, USA 2014

Sand Dollars | Spielfilm, Dominikanische Republik/Argentinien/Mexiko 2015

Stories Of Our Lives (Vorfilm: Kuhani) | 5 kurze Spielfilme, Kenia/Südafrika 2014

Super Awesome | Spielfilm, Australien/USA 2015

To Be Takei | Dokumentation, USA 2014

Transgender Parents (Vorfilm: Kumu Hina) | Dokumentation Kanada 2013

Two 4 One | Spielfilm, Kanada 2014

While You Weren't Looking | Spielfilm, Südafrika 2015


Die Sourcelist ist hier zu finden.

 

Danke

Das 22. queerfilm festival wurde präsentiert in Zusammenarbeit mit dem City46 - Kommunalkino Bremen e.V.

und mit der Unterstützung von:

Danke außerdem an die Sticky Biscuits für das tolle Konzert am Eröffnungsabend und an Iris Moore, Regisseurin vom Kurzfilm "Beyond the Mirror's Gaze", für ihren Besuch des Kurzfilmprogrammes "No Bikini".

 

Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.