queerfilm festival Bremen

Sprache / Language

das schwul-lesbisch-trans* Filmfestival in Bremen

27. queerfilm festival Bremen

06. bis 11. Oktober 2020queerfilm postkarte 2020

ein herzlicher Ellenbogen-Gruß und Fuß-High-Five zum 27. queerfilm festival Bremen!

Wir als ehrenamtliches Vorbereitungsteam freuen uns riesig, euch bald wiederzusehen! Corona sei Dank steht dieses Jahr unter dem Motto: Wir machen‘s mal anders! Altbekannte Termine und Strukturen haben wir über den Haufen geworfen. Warum nicht z.B. ein sinnlich-erotischer Film zur besten Kaffeeklatsch-Zeit? Genau, das haben wir uns auch gedacht! Im Programm werfen wir klassische Kategorien über Bord und zeigen euch sechs queere Perlen unserer diesjährigen Filmauswahl. 

>Programmheft als PDF<

Und für alle, die dieses Jahr Filme lieber Zuhause genießen wollen, gehen die folgenden Festivals online >QFFM München<, >Pride Pictures Karlsruhe<, >Schwul-Lesbische-Filmtage Hamburg<, >Queerscope Onlinefestival<.


Barrierefreiheit

Uns ist wichtig, Menschen die Teilhabe am Festival zu ermöglichen und verschiedenste Barrieren abzubauen.
Vor dem Kino und vor der Spedition könnt ihr auch dieses Jahr wieder Teammitglieder in Warnwesten finden, die für euch da sind.
>Weitere Infos<

Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.