queerfilm festival Bremen

Sprache / Language

das schwul-lesbisch-trans* Filmfestival in Bremen

Di.

 

Mi.

 

Do.

 

Fr.

 

Sa.

 

So.

BREVE HISTORIA DEL PLANETA VERDE

filmstrip BREVE HISTORIA

Sonntag, 20:30

Argentinien/Deutschland/Brasilien/Spanien | 2019 | Regie: S. Loza | 75 Min.
Spanisch mit deutschen Untertiteln

Im Haus der verstorbenen Großeltern entdeckt Tania einen sonderbaren Gast, der Tanias Verwandten in den letzten Jahren Gesellschaft leistete. Zusammen mit den besten Freund*innen begibt Tania sich nun auf eine fantastische Reise durch die Landschaften Argentiniens, um den Gast an dessen Herkunftsort zu bringen. BREVE HISTORIA DEL PLANETA VERDE ist ein modernes Märchen mit fantastischen Elementen, ein Roadmovie zu Fuß über Freund*inschaft, Abenteuer, Verständigung und Transzendenz in jeglicher Hinsicht. Ein Film, der seine eigene Traumwelt erschafft und die Zuschauenden mit auf eine herzerwärmende Reise nimmt.

 

Source-Info:

Mattia Maramotti
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.