Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

queerfilm festival Bremen
das schwul-lesbisch-trans* Filmfestival in Bremen

8. queerfilm festival

23. - 28. Oktober 2001

8. queerfilm festival

Das Festival war wieder ein toller Erfolg - im Schnitt waren 100 (!) ZuschauerInnen in jeder Vorstellung- und wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die gekommen sind und uns mitgeholfen haben oder sich ganz einfach mit uns über die vielen schönen und interessanten Filme gefreut haben.

Programm

Wie jedes Jahr haben wir versucht, ein anspruchsvolles Programm von spannenden Erstaufführungen auszusuchen. Die meisten der Filme werden es kaum in die großen Kinos schaffen, obwohl wir ihnen natürlich unsere besten Wünsche und Empfehlungen auf den Weg geben.

 

 

 

 

Gezeigt wurden die folgenden Filme:

  • Forbidden Fruit, D/Zimbabwe 2000
  • Fremde Freundin, D 1999
  • Edge of Seventeen, USA 1998
  • Living with Pride: Ruth Ellis@100, USA 1999
  • Love/Juice, J 2000
  • Trembilng before G-d, USA/Israel 2001
  • Le Fate Ignoranti, I/F 2000
  • The Fluffer, USA 2000
  • Chutney Popcorn, USA 1999
  • Southern Comfort, USA 2000