Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

queerfilm festival Bremen
das schwul-lesbisch-trans* Filmfestival in Bremen

Sag beim Abschied leise servus...

Das 17. queerfilm festival Bremen

12. -17. Oktober 2010

17. queerfilm festival

Das 17. queerfilm fetival war das letzte, dass in den alten Räumen des Kino 46 in der Walller Heerstraße stattfand. Zum Abschluss haben sich alle noch einmal richig ins Zeug gelegt. Ein ganz besonderer Dank gilt den Gruppen, die mit Ihrer Hilfe bei der Queerfilm Bar dem Festival einen würdigen Rahmen gegeben haben.

Publikumspreis:

Das Publikum hat entschieden. Zum besten Film des Festivals wurde gewählt:

The Topp Twins - Untouchable Girls (Neuseeland, 2009)

Filme:

Der lange Kurzfilm-Eröffnungsabend

The Owls | Spielfilm | USA 2009

Contracorriente (Undertow) | Spielfilm | Peru, Kolumbien, Frakreich, D 2009

Rock Hudson - Dark an Handsome Stranger | Dokumentation | D 2010

The Topp Twins: Untouchable Girls | Dokumentation | Neuseeland 2009

Edie & Thea: A Very Long Engagement | Dokumentation | USA 2009

Amphetamine | Spielfilm | Hongkong 2010

Elvis & Madona | Spielfilm | Brasilien 2009

The Kuchus of Uganda | Dokumentation | Uganda, Schweden 2008

Viola di Mare (Sea Purple) | Spielfilm | Italien 2009

Katrina del Mar Special: Night of the Gang Girls! | Kurzfilmprogramm | USA 1999 - 2010

El último verano de la Boyita (Last Summer of la Boyita) | Spielfilm | Argentinien, Frankreich, Spanien 2009

Some Like It Hot (Manche mögen's heiß) | Spielfilm | USA 1959